marry-goes-usa

To travel is to take a journey into yourself.
 
 

Vorstellungsvideo für die Gasfamilie

Eigentlich dachte ich ja, dass nach den ganzen Bewerbungsunterlagen und dem Test nichts mehr kommen und jeder relativ schnell seine Gastfamilie bekommen würde. Doch leider bekam ich nach kurzer Zeit die Nachricht, dass alle Stipendiaten ein Video machen müssen mit dem die Gastfamilie einen besser kennen lernt. Das ist ja eigentlich nicht so schlimm wenn es da nicht die Zeitbeschränkung von 60 Sekunden gäbe. Ich meine wie kann man in so kurzer Zeit einen Eindruck von jmd bekommen? Alle Entwürfe die ich bisher gemacht habe, waren viel zu lang und jetzt hab ich einfach keine Ahnung was ich da erzählen soll. Einige andere haben sich einfach vorgestellt mit Hobbys, Lieblingsessen und so weiter aber alle diese Sachen wissen die Gasteltern schon durch unsere Bewerbung. Ich hoffe mir fällt jz gleich noch was Gutes ein, weil ich das nämlich heute drehen wollte und morgen dann schneiden und hochladen. Naja ich mach mir jetzt mal noch ein paar Gedanken und das wird dann hoffentlich schon klappen

9.4.15 14:14

Letzte Einträge: Vier Monate USA!!!, Tipps für dein Auslandsjahr, The gene DRD4-7r, Heimweh nach....

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen